Im Einklang

mit Körper, Geist und Seele

Manipura

Das Solarplexuschakra

Das Solarplexuschakra steht in Resonanz zur Farbe gelb und befindet sich auf Höhe der auslaufenden Rippenbögen, in der Mitte des Oberbauches, knapp unter dem Sonnengeflecht bzw. Solarplexus. Es steht in Resonanz zum Emotional- und Mentalkörper und verarbeitet die Informationen dieser Erfahrungsebenen. Sein Element ist das Feuer.

Name: Solarplexus-Chakra, Manipura (Sanskrit)

Lage im Körper: Oberhalb des Nabels, auf dem Solarplexus

Zugehöriger Energiekörper: Emotionalkörper, Mentalkörper

Farbe: Gelb

Element: Feuer

Resonanz-Alter: 5. bis 12. Lebensjahr

Geistige Qualitäten: Gedankenformen, Willen, Sitz unserer Persönlichkeit, Identitäten, persönliche Macht, Bauchgefühl/unterbewusste Intuition, Verantwortung, Grenzsetzung, Tatkraft, Ausgeglichenheit

Blockierende Ängste: Angst, die Kontrolle zu verlieren; Angst vor Wut; Angst vor Kritik und Versagen

Zugehörige endokrine Drüse / Nervengeflecht: Bauchspeicheldrüse / Solar Plexus

Hormone: Insulin, Glucagon Sinn Sehvermögen

Unterstützung durch:

Steine: Bernstein, Citrin, Tigerauge, Topas, gelber Turmalin

Räucherstoffe: Benzoe, Nelke, Rosmarin, Cistrose, Kamille, Immortelle, Weihrauch, Melisse, Sandelholz, Zimt

Nahrung:

Wärmende Gewürze: Schwarzer Pfeffer, Chilli, Ingwer, Zimt, Nelken, Piment, etc., Saaten zur Kühlung übermässigen Feuers: Fenchel, Anis, Kümmel, Leinsamen, Sonnenblumenkerne

sowie:
Wärmende Kohlenhydrate: Buchweizen, Mais, Hafer, Hirse, Weizen, Dinkel, … gekocht, als Nudeln, Brot, Müsli, Esskastanien usw.Wärmende Proteine: Linsen, Kichererbsen … bevorzugt als Eintopf.

Wärmende Gemüse: Fenchel, verschiedene Kohlsorten, etc.

Wärmende Getränke: Zimttee, Ingwerwasser, Tee aus oben stehenden Kräutern